Archiv der Kategorie 'egotronic-tv'

Zur Feier…

…der heutigen Dresden-Show und des morgigen Tages, kann man hier ab Minute 7 nochmal die Büttenrede zur Stadt genießen:

egotronic-TV Folge 17

Morgen dann!

Mal wieder Zeit für ein sportliches Projekt

Um 11 Uhr geht´s los.

Wenn alles klappt, gibt es das morgen auf Augen und Ohren.

egotronic-TV ist zurück…

…mit Folge 16:

egotronic-TV Vorschau:

Die beliebte Web-TV Sendung geht in die nächste Runde:
Klicken und lesen welche Themen in Planung sind!

egotronic-TV Folge 14 (Dresden Special):

Die Zeit drängte, denn bald ist es wieder soweit: Nazis wollen in Dresden demonstrieren und stinknormale Deutsche die „armen deutschen Opfer“ der Fliegerangriffe 1945 betrauern. Unsere Abscheu gilt allen, die der Meinung sind, dass die Deutschen auch nur Opfer und die Bombenangriffe auf Dresdend unnötig waren. Desweiteren unterstützen wir die, die sich den Nazis in den Weg stellen. In den folgenden 10 Minuten seht ihr nun, warum die Bombenangriffe richtig waren, warum man gegen Nazis demonstrieren sollte und eine Büttenrede für die, die mit ihrem Gerede und Handeln die wahren Opfer (und das waren eben nicht die Deutschen) der NS-Zeit verhöhnen.

Links zu Sendung:
KULLA
TOP-BERLIN

egotronic-TV Folge 13:

Liebe Freundinnen und Freunde der etwas trashigen Unterhaltung,
Folge 13 der unfassbar tiefgründigen Web-TV-Sendung ist endlich online. Sie erschien Chefredakteur Torsun im Schlaf und wurde genau wie geträumt auf Video gebannt. Aber sehen sie selbst:

Links und Hinweise zur Sendung:
Eigentlich war ein komplettes Herrenmagazin-Interview bei deren Show im Festsaal Kreuzberg geplant. Da allerdings unsere Redakteure vor Ort -Tili und Torsun- beim Treffen mit den tollen Herren vom Magazin zu übermäßigem Alkoholkonsum angestiftet wurden, vergaßen sie sämmtliche Fragen, sowie Herrenmagazin die zugehörigen Antworten, weshalb im Video lediglich ein kurzer Ausschnitt der gemeinsamen Abendgestaltung zu sehen ist.
HERRENMAGAZIN (Facebook / Myspace)
Für genauere Infos lesen sie eins der herkömmlichen Musikmagazine, deren Redakteuren ihr Job wichtiger als ein geselliger Absturz ist.

Das Schinken Omi (Facebook) Interview funktionierte vermutlich nur deshalb, weil es übers Internet abgewickelt und die Möglichkeit des gemeinschaftlichen Vollrauschs somit unterbunden wurde. Wer das Heft käuflich erwerben möchte, schreibe einfach an schinkenomi[at]gmx[dot]de
Es lohnt sich!

Ansonsten bergüßen wir unsere neuen Kolumnisten Johnny Weltraum (REPIXELATE) und Matt Penz (FERNSEHEN FÜR DEN REST) an Board des unsinkbaren Schiffs egotronic-TV und wünschen ihnen allen vor den Computern gute Unterhaltung!

ALLE FOLGEN SEHEN!

2011 ist da!

Und was wünschen sich Musikanten, Label-Betreiber, Booker, Promoter, Schreiberlinge, Blogsport-Chefs und Profis des Nachtlebens für dieses?
egotronic-TV hat nachgefragt:

Links zur Sendung findet ihr HIER!

Ansonsten bleibt mir zu sagen, dass mein liebstes Album von 2010 „Das wird alles einmal dir gehören“ von Herrenmagazin und mein liebstes lied des jahres folgendes ist:

Wünsch euch allen ein tolles Jahr 2011!

egotronic-TV Folge 11:

Mehr Infos!