Der nächste Song (5):

Tolerante Nazis:
Als sich die Produktion von „Macht keinen Lärm“ gen Ende neigte, bekam ich den unbändigen drang mal wieder richtig auszugehen, zumal ich unter der Woche täglich im Studio saß und so gut wie jedes Wochenende Shows gespielt wurden. Am letzten Wochenende vor Abgabe hielt ich es nicht mehr aus und beschloss deshalb, wenigstens für ein paar Stunden in einen Club zu gehen. Allerdings bat ich meine Freunde, mich -egal wie sehr ich mich auch dagegen wehren würde- spätestens um 4 Uhr früh nachhause zu schicken. Sie versprachen es und wir trafen uns zum Warm Up. Um keine Zeit zu verlieren, legte ich umgehend los und schaffte es somit, so gut wie alles, was man sonst in ein bis zwei Nächten erlebt auf wenige Stunden zu komprimieren. Um 4 Uhr saß ich im Taxi, fuhr dierekt vom Warm Up, dass sich an diesem Abend etwas in die Länge zog, zurück, schlief 4 Stunden und machte mich dann frisch ans Werk.
Ich merkte schnell, dass mir die Feierei extrem gut getan hatte, denn trotz so wenig Schlaf sprudelten die Ideen nur so heraus. Ich kam sogar so schnell voran, dass ich am Mittag beschoss den Rechner runter zu fahren und einen schönen Nachmittag mit meinem Mitbewohner zu verbringen. Am nächsten Tag sollte der Song fertig werden.

Hilfe via Facebook:

Da ich unbedingt ein paar Sprach-Samples einbauen wollte, fragte ich über meinen Facebook-Account, ob irgendjemand ein gutes Video zum Thema „der neue entspannte Patriotismus“ wüsste und bekam eine ganze Menge Links zu Videos geschickt. Unter anderem auch einen zu diesem Video:

Sie passten perfekt in den Song und es fiel mir leicht einen passenden Text dazu zu schreiben.

Und:
Ich freute mich ausserdem, dass ich mal wieder einen Schellenkranz einsetzen konnte, denn schon 2005 schrieb ich über dieses ganz hervorragende Instrument folgendes:
Anklicken und Lesen.

13. Tolerante Nazis by egotronic

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email

5 Antworten auf “Der nächste Song (5):”


  1. 1 Olli 24. November 2011 um 10:26 Uhr

    Mein Lieblingslied auf Macht keinen Lärm. Hochaktuelles Thema wie man leider wieder sieht perfekt musikalisch verarbeitet. Hammer Teil feier ich hart. Macht weiter so!

  2. 2 ViennaSoftcore 24. November 2011 um 20:27 Uhr

    xtra3 – unterhaltsam wie immer.

    „tolerante nazis – ja, sicher“

  3. 3 Kapitän Knaak 25. November 2011 um 19:48 Uhr

    Ich hätte da mal eine ganz andere Frage: Im Track vor TOLERANTE NAZIS erzählt die Vorband – und im Hintergrund hört man einen Song… leider fällt mir nicht ein, woher ich ihn kenne…! Wer hilft mir!? Danke! :)

  4. 4 Abraham Morgenthau 28. November 2011 um 18:21 Uhr

    haha das video kannte ich noch gar nicht. die sprach-samples passen ganz toll ♥

  5. 5 Arne Jungerb.. 04. Dezember 2011 um 16:42 Uhr

    Was draus gemacht!!

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.