Sherlock Holmes:

Holmes: „Ich muß zugeben, daß, auch wenn ich ihre politischen Schlüsse verdammenswert und aufrührerisch finde, vieles von dem was Sie sagen aufgrund der Kraft seiner Logik und Deduktion nicht widerlegt werden kann.“
Marx: „Ah, ja.“
Holmes: „Aber… [Holmes lacht] Sie begehen einen gewaltigen, unverzeihlichen Fehler.“
Marx: „Nur einen? Welchen?“
Holmes: „Wenn Sie schreiben: Religion ist das Opium des Volkes. Eine schreckliche Metapher, ein ganz und gar negativer, unfairer und sensationslüsterner Vergleich.“
Marx: „Sie meinen also, ich irre mich.“
Holmes: „Über Religion keineswegs. Aber Sie haben nie Opium probiert.“
(Aus dem Hörspiel “Sherlock Holmes und der Fall Karl Marx” von David Zane Mairowitz)

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email

5 Antworten auf “Sherlock Holmes:”


  1. 1 pille 04. September 2011 um 21:05 Uhr

    Wo bekommt mensch denn das her? ;-)

  2. 2 tee 04. September 2011 um 23:44 Uhr
  3. 3 M 05. September 2011 um 1:20 Uhr

    Ist das das mit „Sie spielen Bridge? Mit einem Kommunisten!??!??!“?

  4. 4 pille 05. September 2011 um 10:42 Uhr

    Dankeschön =)

  5. 5 A. 10. September 2011 um 17:19 Uhr

    Hat wer nen Plan, wo man die anderen Hörspiele von Mairowitz herkriegen kann? Da gab es eine ganze Reihe von Krimis, die in der Sowjetunion spielen…

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.