TOLL:

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email

9 Antworten auf “TOLL:”


  1. 1 xXaftershowX 27. Juni 2011 um 0:36 Uhr

    Es war echt nett euch gestern mal wieder nach 2 Jahren gesehen zu haben. Mit dem neuen Zeug kann ich zwar nichts anfangen, aber gegen Ende habt ihr doch noch ein paar Klassiker ausgepackt. Danke dafür.

    Aber, was wollte der Typ mit Hassi auf der Bühne?

  2. 2 Tonne 27. Juni 2011 um 0:42 Uhr

    Aftershow it wie son Hund, nach dem man tritt und der trotzdem immer wieder angekrochen kommt.

  3. 3 Susann Witt-Stahl 27. Juni 2011 um 11:28 Uhr

    Behalten Sie doch bitte ihre Gewaltphantasien für sich, Tonne. Sie eklige Speziezistensau!

  4. 4 tee 27. Juni 2011 um 14:40 Uhr

    Aber, was wollte der Typ mit Hassi auf der Bühne?

    nicht erkannt werden. hatte vielleicht angst vor tritten.

  5. 5 kapsler hauser 27. Juni 2011 um 19:45 Uhr

    der typ mit der hassi? vielleicht schreib ich nochmal was dazu. mal gucken…

  6. 6 interssiert 27. Juni 2011 um 21:14 Uhr

    mich würde ja interessieren was du mit dem typen beredet hast oder gesagt hast und was er von dir wollte. und stehst du noch weiter zu der aussage mit der kohle oder hat sich das dann nach der aktion erledigt?

  7. 7 kapsler hauser 27. Juni 2011 um 22:34 Uhr

    wie gesagt, evt schreib ich nochmal was dazu.

    das mit der kohle steht selbstverständlich. die geht allerdings garantiert nicht an die gruppe vom herren mit der maske. der rote stern hat einen fon für antifaschistische projekte und dafür stelle ich meinen teil der gage allzu gerne zur verfügung.
    peng…

  8. 8 tee 28. Juni 2011 um 0:19 Uhr

    jetzt bin ich aber interessiert. von welcher gruppe war der? was wollte der? gibt’s bilder? irgendwas anderes für sensationsgeile wie mich?

    ansonsten find‘ ich’s gut, auch wenn ich weniger mit fußball und egotronic-musik sympathisiere ;)

  9. 9 xXaftershowXx 28. Juni 2011 um 9:08 Uhr

    Tee,

    da stand auf einmal ein Typ auf der Bühne der rumgemault hat das keiner von den Besuchern des Konzertes bei den Brandisprozessen war und es „arm“ (?) sei das Torsun sich hinstellt und sagt er würde seine Gage an eine Örtliche Antifa spenden. Den weiteren Teil habe ich nich verstanden, er scheint dann noch weiter Torsun beleidigt zu haben. Der Rest spielte sich dann am Rand der Bühne und außerhalb meiner Sicht ab :D

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.