DANKE, DANKE, DANKE!

Mehr als immer wieder DANKE zu sagen fällt mir nicht ein:
DANKE an alle Bands, Artists, Gäste, Freunde, Fans und Veranstalter, dass ihr dabei gewesen seid und mit uns gefeiert habt.

Mein persönliches Highlight war, dass in Berlin mein musikalischer Held Andreas Dorau mit am Start war:

Wenn man ein Idol trifft, ist das immer so ne Sache, denn meist werden Erwartungen -die man in der regel hat, ob man will oder nicht- enttäuscht und man wünscht sich nicht selten, man hätte die Person nicht getroffen und dafür sein Bild von dieser behalten.
Andreas zu treffen hat allerdings all meine Erwartungen noch weit übertroffen und ich hoffe, dass es klappt, dass wir -wie im fortgeschrittenen Stadium der Derangierung auf der Afterhour von der Afterhour abgemacht- irgendwann mal wieder was zusammen unternehmen können.
DANKE dafür!

Ein ganz besonderes DANKE, DANKE und nochmals DANKE geht an Booker und Orga-König Artur, der das alles so geplant und umgesetzt und mir so diese wirklich, wirklich unvergesslichen Momente geschenkt hat.
Ich war Zeitweise garantiert der glücklichste Mensch dieser Welt.

Den monströsen Kater, der sich heute in meinem Kopf und Körper eingenistet hat, nehm ich nach all dem nur zu gerne in Kauf. War´s absolut wert.

P.S.:
UND VERGESST JA NICHT AUCH DAS OBST ZU ESSEN! ;)

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email

5 Antworten auf “DANKE, DANKE, DANKE!”


  1. 1 Der Blohm 16. Mai 2011 um 9:39 Uhr

    Das Obst! Ja Ja. ;)

  2. 2 kapsler hauser 16. Mai 2011 um 9:43 Uhr

    das obst war doch das beste an der bowle. gesund naschen. :D

  3. 3 FK Allstars 17. Mai 2011 um 10:21 Uhr

    Wir hatten auch unseren Spaß, if you know what i mean!

  1. 1 classless Kulla » Blog Archive » Torsun läßt die Puppen tanzen Pingback am 16. Mai 2011 um 22:46 Uhr
  2. 2 Torsun läßt die Puppen tanzen « meta . ©® . com Pingback am 17. Mai 2011 um 2:01 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.