Archiv für Dezember 2010

Audiolith ist…

…zwar nicht gegen jeden Extremismus, aber auf jeden Fall gegen extreme Merkbefreitheit!
Auch wenn sie von links kommt, wie beim scheinbar traurigerweise komplett enthirnten „Partyzionisten“ (der dann auch mal schnell seine kommtentarspalte schliesst)!
Klicken und staunen!

Ein paar Worte zur neuen Besetzung:

Liebe Freundinnen, Freunde und Fans,

Wer egotronic in letzter Zeit live oder die letzten beiden Folgen egotronic-TV gesehen hat, wird festgestellt haben, dass egotronic in neuer Besetzung am Start ist.
KT&F, der für das Live-Arrangement zuständig war, ist nicht mehr an bord.

Ein paar erklärende Worte dazu:
Das Zwischenmenschliche bei Bands funktioniert so, wie jede andere Beziehung, bei der man sehr viel Zeit miteinander verbringt auch. Wenn die Kluft der Interessen zu groß wird, es nicht mehr läuft und ein gemeinsames Fortkommen somit nicht mehr klappt, sollte man getrennte Wege gehen.
Hinzu kommt, dass auch wenn die Musik zum Beruf geworden ist, eine Band etwas anderes ist, als eine stinknormale Firma. Die Chemie zwischen den einzelnen Mitgliedern muss stimmen, sonst leidet das ganze Projekt darunter und zerbricht mit ziemlicher Sicherheit irgendwann daran.

Da die Chemie nicht mehr stimmte, war die Zeit reif, sich zu trennen.

Wir sagen an dieser Stelle 1000 dank an KT&F, der uns die letzten 3 Jahre begleitet hat und wünschen ihm alles gute bei seinem zukünftigen Lebensweg.

Haut rein,
egotronic

Party ohne Techno:


Am 30.12. lege ich auf einer Party auf, auf der alles ausser Techno erlaubt ist, weshalb ich mich entschlossen hab alte und neue Elektro-Klassiker aufzulegen.
Songs die vermutlich in meinem Set auftauchen:
MOUNT SIMS – HOW WE DO
CONSOLE – 14 ZERO ZERO / FREIBURG
CYLOB – DJ REWINDCUT THE MIDRANGE DROP THE BASS
I-F – SPACEINVADERS ARE SMOKING GRASS
OP:L BASTARDTS – SCORPIUS
MIKRON 64 – WAS ICH WEISS / SCHWITZEN
CRYSTAL CASTLES – CRIMEWAVE / I´M NOT IN LOVE / VANISHED
GOLDEN BOY FEAT. MISS KITTIN – RIPPIN KITTIN
CHICKS ON SPEED – KALTES KLARES WASSER
PEACHES – LOSE YOU (EVT. EIN REMIX)
JEANS TEAM – KEINE MELODIEN
FISCHERSPOONER – EMERGE
ADD N TO X – PLUG ME IN
ANDREAS DORAU – SO IST DAS NUNMAL / DAS TELEFON SAGT DU / USW..
SUPERFORMY – POP WILL SAVE THE WORLD
AUDIO BULLYS – ONLY MAN
DESERT PLANET – ASTEROID HOPPER
BONDAGE FARRIES – HE MAN
SOLVENT – MY RADIO
wird fortgesetzt…

MINA – KUPFERFARBEN

WTF:

Neues Saalschutz-Video:

Hier gehts zur Premiere:
Einfach Toll!

Gut recherchiert:

egotronic-TV Folge 10:


Weitere infos zur Sendung.

WETTEN, DASS…?

Die Wette:
Am Montag den 13.12.10 spielen Saalschutz (Facebook/Myspace) im Subway in Köln. MTDF, seines Zeichens Sänger der Schweizer Combo ist der Überzeugung, dass der Laden nicht ausverkauft sein wird.

Der Wetteinsatz:

Sollte es doch gelingen, den Laden komplett voll zu machen, muss eben jener MTDF den großen Saalschutz-Hit „Die Welt wär schöner ohne dich!“ an keinem geringeren Ort als im Kölner Dom vortragen:

Nicht zuletzt, weil sich egotronic-TV die Rechte an den Video-Aufnahmen zu diesem Spektakel gesichert hat, rufen wir hiermit dazu auf, sich ein Ticket für die Show im Subway zu sichern:
HIER GIBT´S DIE TEILE!

TOP, DIE WETTE GILT!

Endlich eins sein mit seinem Vornamen:

Herrenmagazin Remix in voller Länge:

Erinnern (Egotronic Remix) by wechsellook