Archiv für Mai 2010

saalschutz kommen auf tour:

arte tracks zur geiselfahrt:

so fiebert man in deutschland mit:

p.s.:
kommentar von zeitonline:

noch nicht genug?
dann klicken!

arte-tracks:

am 27.05.2010 kommt arte tracks mit dem bericht über die audiolith dorfdisco geiselfahrt!

dieses wochenende beginnt mal wieder donnerstags:

am donnerstag sind wir seit längerem mal wieder in endis ehemaliger hometown karlsruhe zu gast:

eine ganzen besondere freude ist es uns, am freitag dann bei der release-sause zum neuen frittenbude-album in münchner feierwerk aufzuspielen!

am samstag spielen wir dann noch im morph club in bamberg.

see u

dj bobo:

gestern war ich beim dj bobo konzert in berlin.
dj bobo ist wie saalschutz in scheisse, aber mit monströser bühnen-deko :

kulla und lasterfahrer:

das snippet zu ihrer neuen scheibe gefällt mir besser, als das vorgänger-werk der beiden:
classless Kulla & istari Lasterfahrer „Wir hatten doch noch was vor“ Snippet by classless
weitere infos!

nachricht vom chef:

intro-interview…

…im zustand der unzurechnungsfähigkeit wärend der geiselfahrt:
klicken und lesen!

und noch eine review:

klicken und lesen!