Archiv für März 2010

rock´n´roll:

heute hab ich einen remix für danja atari gefinisht und hatte bock aus dem pop-song eine rock´n´roll nummer zu machen.
das ganze hat mir soviel spass gemacht, dass ich lust bekam -sobald es meine zeit zulässt- ein album oder zumindes eine ep in diesem style aufzunehmen:
Remix-hoerprobe by torsun

mals sehen…

es war hart aber schön:

Audiolith Dorfdisko Geiselfahrt – Tag 3 – Tannheim Egelsee from mainstage on Vimeo.

sputnik zur geiselfahrt…

mit einem herrlich besoffen lallenden lars lewerenz!

nachtrag:
hahaha… ich war beim interview wohl nicht weniger betrunken… zumindest hab ich eigentlich keinen zusammenhängenden satz von mir gegeben. :D

bitte für uns voten…

…damit wir in die campus-charts kommen:
hier lang!

die erste single:


bei:
itunes (+ bonustrack)
amazon
musicload
finetunes

p.s.:
kostenlos dazu den nick rave remix:
Egotronic – Was solls (Nick Rave Remix) by Audiolith

hier downloaden!

abenblatt zur geiselfahrt:

klicken und lesen!

myspace feature:

Egotronic suchen den nächsten featured Artist!
Kategorie: Musik

Diese Woche suchen Egotronic den Featured Artist der Woche. Der Gewinner bekommt ein MySpace Feature im Wert von 50.000 Euro und gewinnt ausserdem einen Auftritt als Support Band für Egotronic.

Macht jetzt mit, in dem ihr auf dem MySpace-Profil von Egotronic einen Kommentar postet. Die Band schaut sich dann euer Profl an. Je mehr Songs und Videos drauf sind desto besser!

Das letzte Wort haben aber, wie immer, die MySpace-Nutzer im anschließenden Voting, um aus den 10 Favoriten den Featured Artist der Woche zu wählen.

ACHTUNG: Bewerbungsfrist ist, wie immer, der nächste Mittwoch um 24 Uhr! Und nur die Kommentare auf dem Profil von Egotronic werden berücksichtigt!

NICHT HIER BEWERBEN!!

Der MySpace Featured Artist bekommt ausserdem einen audiomagnet Professional Account für ein Jahr und hat die Chance, auch Featured Artist auf der Startseite von audiomagnet.com zu werden ! www.myspace.com/audiomagnet

hier lang zum mitmachen!

p.s.:

AB HEUTE IST DIE ERSTE SINGLEAUSKOPPLUNG VOM NEUEN ALBUM „AUSFLUG MIT FREUNDEN“ ALS DOWNLOAD ERHÄLTLICH.
bei itunes gibts dazu exklusiv einen bonus-song!

für mittwoch gibts noch karten:

dort spielen wir zum ersten mal 6 brandneue songs:

zugriff!

Zu jeder ordentlichen Geiselnahme gehört natürlich auch ein wenig Wahnsinn !
Wir rufen dazu auf unseren Bus zu suchen! Wer ihn findet, kriegt was Geiles & Praktisches!
Das gilt nicht innerhalb des Stadtgebietes der Dörfer! Das wäre ja einfach!

Wenn ihr uns auf der Autobahn seht, macht ein Foto vom Bus
und schickt es ans Streetteam! Ihr werdet Glücklich und Reich werden!
Aus juristischen Gründen können wir nur Fotos von Beifahrern werten!

So sieht unser „Reisebus der Schande “ aus. Da steht groß
„Fidibus“ drauf von beiden Seiten. Außerdem hängt ne Scooter-Fahne dran.
Also leicht zu erkennen!

Es gibt noch ein Extralevel:

King ist, wer es schafft Lars Lewerenz zu stellen ! Auch das natürlich nicht
in den Dörfern! Wenn ihr den alten Hund an der Raste trefft (wir müssen oft an
die Raste) und ihm das Codewort „ZUGRIFF“ zubrülllt, bekommt ihr
eine Spielkarte. Wenn ihr diese an das Audiolith Büro schickt, führt euch
Lars Lewerenz und Artur Schock in eine Pinte eurer Wahl aus!*

Wer nicht weiss wie der meistens Chef aussieht, hier zwei Fotos:


Jeden Morgen wird auf www.audiolith.net/dorfdisko und im streetteam-blog unsere Tagesstrecke bekannt gegeben!
Die Jagd möge beginnen! Viel Glück!
(via streetteam)

der chef:

Das ist Kunst – Ein Portrait über Lars Lewerenz von Audiolith Rec. from balkon_gegenüber on Vimeo.