Archiv für Oktober 2009

zwischenstand:

mit egotronic und 1 foot in da rave hab ich insgesamt bisher in 2009 101 auftritte absolviert… soviel wie noch nie zuvor.

so geht promo!

Supershirt – 8000 Mark Promotion from Audiolith Records on Vimeo.

egotronic-shows dieses wochenende:

16. Okt. 2009 Colos-Saal Aschaffenburg (da frittenbude leider ausfällt, spielen mit uns die gamma blitz boys)
17. Okt. 2009 Bibelot Dodrecht

p.s. vom veranstalter der aschaffenburg-show:

Programmänderung für Freitag, 16. Oktober

Egotronic spielt definitiv mit special guest am Freitag, Frittenbude kann nicht kommen, weil der Sänger erkrankt ist. Egotronic bringen ihre Freunde von den GammaBlitzBoys mit und versprechen ein tolles Konzert, wenn auch in anderer Zusammenstellung, als ursprünglich geplant.
Zwar bedauert der Colos-Saal die Absage von Frittenbude, glaubt aber andererseits, dass wir in der Kürze der Zeit ein schönes Alternativangebot mit Egotronic und dem neuen support improvisieren konnten.

Da nun alles etwas anders ist, als sich Colos-Saal und die beiden Bands sich das noch bis gestern gedacht haben, gelten folgende Bedingungen:
für Ticketbesitzer: die Tickets bleiben gültig. Wer das Konzert nun nicht besuchen will, weil er eigentlich ausschließlich wegen Frittenbude kommen wollte, kann die Karten an der Abendkasse des Colos-Saal am Freitag, 16.10. bis 22 Uhr zurückgeben und erhält sein Geld zurück.
Für alle, die über colos-saal.de reserviert haben: Ihr seid in diesem Fall nicht verpflichtet, die reservierten Karten abzuholen. Unsere Reservierungsbedingungen sind bei dem Konzert einmal ausgesetzt. Es droht keine finanzielle Forderung unsererseits, falls die Tickets nicht abgeholt werden.

dachkantine!

demnächst kommt der film über die abschlusssause der legendären züricher dachkantine.
damals spielten unter anderem auch saalschutz und egotronic, und tioum wurde im interview als egotronic-gründungsmitglied vorgestellt…

cool!

dieses wochendende: 1 foot in da rave!


heute abend sind rampue und ich zusammen mit supershirt (deren neues live-set echt fett ist!) in rostock im mau club!

morgen gehts für uns dann mit ira nach flensburg ins volxbad.

kommt vorbei auf ne schöne feierei.

ROWMSHIFF FUNK (jetzt + klingelton):

JETZT AUCH ALS KLINGELTON:

nicht vergessen:

heute!

skater torsun:

durch zufall traf ich neulich im netz einen alten schulkollegen wieder. er war damals -wie ich auch- ein skater, ist aber im gegensatz zu mir dem brett bis heute treu geblieben, hat mittlerweile einen skateshop und ist chefredakteur der onlineausgabe eines skateboardmagazins.
heute nacht traf ich ihn im chat und er schickte mir einen video-link zu einer reportage zum thema „25 jahre skateboarding in bensheim“. dort werden alte skate-kollegen interviewt und videomaterial aus den verschiedenen zeiten bis heute präsentiert.
unter anderem auch filmmaterial von ende der 80er auf dem man lustigerweise -neben vielen meiner damaligen freunden- auch mich beim skaten sehen kann.

der kleine junge ab 09:24min mit den kurzen braunen haaren, enger jeans und blauem thrasher-mag pulli bin ich:

Boards am Beauner – 25 Jahre Skateboarding in Bensheim from MH on Vimeo.

ich hab mich heut nacht beim anschaun königlich amüsiert! :)

was der bauer nicht kennt… oder wie?

köln ist schon ein merkwürdiges pflaster:

erst spielt laidback luke:

und dann die crookers: