der ganze text zur knarz & klick veranstaltung:

Liebe Freunde der elektronischen Abendgestaltung, wer kennt das nicht:
Wochenende! Ausgehen angesagt!
Die einen wollen harten Techno und Electro ala Crookers oder Fukkk Offf, wärend die anderen lieber auf minimaleren Sound abfahren.
Wo soll es also hingehen, wenn ihr trotzdem zusammen ausgehen wollt?

Wir von KNARZ & KLICK versuchen am 18.09 im M.I.K.Z. in der Revaler Str. (letzter Eingang vor Modersohnbrücke gegenüber dem Hundeplatz) eine Lösung für diesen Interessenkonflikt anzubieten, indem wir die unterschiedlichen Styles auf einen Knarz- und einen Klickfloor verteilen:

BESUCHT UNSER MYSPACE-PROFIL UND WERDET UNSERE FREUNDE!

Verschiedener Musikgeschmack ist somit kein Grund mehr getrennt auszugehen!

Sollte das Konzept auf anklang stoßen, planen wir, das ganze regelmäßig an den Start zu bringen.

Als kleine Annehmlichkeit reichen wir für die ersten Gäste einen kleinen Drink für den Start in den Abend und einen Button, und da sich Ausdauer wieder lohnen soll, gibt es am Ende der Party eine so genannte „Resteliste“, welche auf der nächsten Party dieser Reihe geringeren Eintritt garantiert.

Wir sehen uns auf der Tanzfläche!

P.S.: WER ALS AMEISENBÄR VERKLEIDET ERSCHEINT, BEKOMMT FREIEN EINTRITT!

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email

2 Antworten auf “der ganze text zur knarz & klick veranstaltung:”


  1. 1 skp 15. September 2009 um 18:17 Uhr

    yeah! find ich gut!

  2. 2 kapsler hauser 15. September 2009 um 18:23 Uhr

    extra für dich ein ameisenbär :D

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.