audiolith weihnachtsgeschenk:


Trackliste:
01. …to be audiolithed!
02. Dos Stilettos – Lowtechdisco
03. Innaway – the ghost admirers
04. Plemo – Randale UAE
05. The Dance Inc. – Looking like that
06. Plemo – Nitzpipp
07. Der Tante Renate – 666 Deluxe
08. Der Tante Renate – Cardiac
09. Räuberhöhle – My hearty bleeps noisy bleeps
10. ClickClickDecker – Wer erklärt mir wie das hier funktioniert
11. ClickClickDecker – In Altona trank ich mal einen guten Kaffee
12. The Dance Inc. – The kiss
13. Plemo – Plemogetriebe (Miki Mikron Remix)
14. Plemo – Spacebabaluba (Hamburgedelic)
15. Saalschutz – Tonight we all gonna die (Dance Inc. Remix)
16. The Dance Inc. – Looking like that (saalschutz Remix)
17. Egotronic – Nein Nein
18. The Dance Inc – All is lost.
19. The Dance Inc – Those who sleep on roads
20. Egotronic – Maybe Someday
21. Egotronic – Die Partei
22. Miki Mikron – Bilder von dir
23. Miki Mikron – Dich wollen sie haben (feat. Plemo)
24. Aosuke – At the shore
25. Aosuke – Monotone spirits
26. Durchblick – Der Kommandant (Psychedelic Avengers)
27. Der Tante Renate – Raumschiffkommandant (Psychedelic Avengers)
28. Egotronic – Raumschiffkommandant (Psychdelic Avengers)
29. Les Professeurs – Fatwa
30. Le Gabel – Gil Me and Strain me
31. Stefan Goetsch – Make Love while hooligans roam the streets
32. ClickClickDecker – Immerhin beabsichtigt
33. ClickClickDecker – Wer hat mir auf die Schuhe gekotzt
34. Saalschutz – Das Lied mit den Suggestivfragen
35. Miki Mikron – Bilder von dir (All Purpose Electronic Rework)
36. Plemo – Wir raven (feat. Thees & Torsun)
37. Plemo – Exzess Express
38. The Dance Inc. – Anarchist Artist
39. Der Tante Renate – Computerspiele
40. Egotronic – Raven gegen Deutschland
41. Bratze – Jean Claude
42. Bratze – Hightowers Herz
43. The Dance Inc – The boy who (Codename Guard Remix)
44. Juri Gagarin – Supermarkt
45. The Dance Inc. – Matador (Frittenbude Zerkau deine Knebel Remix)
46. Olli Schulz und der Hund Marie – Kaiserwetter
47. Knarf Rellöm Trinity – Supermarkt is auch ne Bildung
48. Plemo and Rampue – Kommunizieren (Freddy Metro – limit Remix)
49. Egotronic – XTC boy (Krink Remix)
50. Frittenbude – Electrofikkkke

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email

11 Antworten auf “audiolith weihnachtsgeschenk:”


  1. 1 communismus ist die beste disco 26. Dezember 2008 um 9:49 Uhr

    das ist nett

  2. 2 shura trannel 26. Dezember 2008 um 13:54 Uhr

    juhuuu!das ist mal ein tolles geburtstagsgeschenk ;-)

  3. 3 alex 26. Dezember 2008 um 14:13 Uhr

    Forbidden

    You don‘t have permission to access / on this server.

  4. 4 gaunerpack 27. Dezember 2008 um 21:42 Uhr

    alle haun se weihnachten was raus. aber bei dem hier sind doch noch einige gute schmankerl dabei, würd ich sagen ;)

  5. 5 Rick Astley 28. Dezember 2008 um 1:31 Uhr

    Gefällt mir nicht. Insofern überflüssig.

  6. 6 marwo 28. Dezember 2008 um 22:29 Uhr

    playlist hört sich geil an. hab das ganze jetzt garantiert schon 6 gezogen, jedesmal wurde der download abgebrochen…, was kann man da machn?

  7. 7 Tanzen ist dei wärmste Jacke 02. Januar 2009 um 18:41 Uhr

    auch Roboter haben Herzen würde mir wider ins Herzen gerufen :)

  1. 1 Dance und House Musik 2008 | Musik Blog @ BlogBaum.de Pingback am 26. Dezember 2008 um 7:13 Uhr
  2. 2 Lahnix » Blog Archive » Audioliths Geschenk zum Fest der Liebe Pingback am 30. Dezember 2008 um 16:07 Uhr
  3. 3 Audiolith verschenkt Musik | Punkrock! Pingback am 04. Januar 2009 um 23:44 Uhr
  4. 4 –beef-beef-beef– « Feinbild konstruieren Pingback am 05. Januar 2009 um 16:25 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.