techno vs electro!

wer hier regelässig mitliest, dürfte mitbekommen haben, dass ich mich vor einiger zeit mal über den berliner feiersound ausgekotzt hab (hier kann mans nochmal nachlesen).
ab januar 09 versuchen wir jetzt mit den leuten vom tanzimplantat eine regelmässige veranstaltung in berlin auf die reihe zu kriegen, die zweigleisig fährt. das ganze soll auf zwei floors im mädcheninternat stattfinden.
auf dem ersten floor wird es den typischen berliner sound geben, auf dem zweiten dann hartes getrümmer wie ich es liebe:

bei der ersten veranstaltung, welche am freitag den 09.01.09 stattfinden wird, werden zudem 1 foot in da rave ein live-set spielen.
das lineup sieht derzeit so aus:
techno floor (tanzimplantat)
dj astma (reclaim the beats)
anja zaube & adam weishaupt (b.e.m./delirium records)
sonka (tanzimplantat/hörvergnügen)

electro floor (freunde und ich)
1 foot in da rave (live) + dj-set von rampue & torsun aka nick rave (audiolith)
d3xtro (d-science)
scheckkartenpunk (rave ist kein hobby)

…und dann hoff ich, dass die partyreihe gut losgeht…

p.s.:
morgen (11.12.08) spiel ich mit 1 foot in da rave in magdeburg!

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email

3 Antworten auf “techno vs electro!”


  1. 1 scheckkartenpunk 10. Dezember 2008 um 22:29 Uhr

    mit astma und d3xtro – nice

  2. 2 momo 11. Dezember 2008 um 16:32 Uhr

    hört sich gut an.
    Da wird man sicherlich dann auch mal vorbeischaun. ;)

  3. 3 tony 12. Dezember 2008 um 0:23 Uhr

    juhu, der adam! lange nicht gesehen :)
    und juhu 1 foot in da rave, musste leider früh aus dem festsaal gehen! ich freu mich drauf, ganz dick markiert!

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.