juri gagarin aftershowparty

braunschweig ist immer eine reise wert. wir drehten, als wir dort waren, ein juri gagarin video:

jetzt waren die juris da und filmten ihre aftershow-party:

das nexus is aber auch wirklich ein geiler laden!

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email

8 Antworten auf “juri gagarin aftershowparty”


  1. 1 murks 23. September 2008 um 16:29 Uhr

    das untere video is aber befremdlich.
    und überhaupt..everlast.. trägt man das jetzt?

  2. 2 watt? 23. September 2008 um 16:59 Uhr

    hahaha..was ne geile nacht!! der wodka hat mich noch schwer gerissen *G*

    @murks:
    wasn daran befremdlich?
    was spricht gegen everlast? b
    isschen zuviel in deinem elfenbeinturm gehockt?

  3. 3 Spaceboy 24. September 2008 um 22:00 Uhr

    ICh denke ihr und wir sind uns einig, dass es so bald wie möglich wieder ein hammageiles konzert mit aftershow im nexus geben muss!
    hatte ma so rischtisch spaß bei euch, der 19 war übrigens mein geburtstag und, meine fresse, hab ich selbten so ne geile geburtstagsfete gehabt :-]

    PS: trägt man everlasz jetzt eigentlich? ;)

  4. 4 Spaceboy 24. September 2008 um 22:03 Uhr

    Ich denke ihr und wir sind uns einig, dass es so bald wie möglich wieder ein hammageiles konzert mit aftershow im nexus geben muss!
    hatte ma so rischtisch spaß bei euch, der 19 war übrigens mein geburtstag und, meine fresse, hab ich selbten so ne geile geburtstagsfete gehabt :-]

    PS: trägt man everlast jetzt eigentlich? ;)

  5. 5 rudy 25. September 2008 um 16:53 Uhr

    spaceboy:

    wir werden zusehen, anfang nächsten jahres egotronic + ne geile band zu machen^^

    gegen everlast hat doch bisher nie etwas gesprochen!?
    anders als lonsdale, gabs bei everlast keinerlei anbiederei an die rechte szene (damals das „umgedrehte“ logo, mit dem größer werdenden nsda und der belieferung explizit ultrarechter läden und versände).
    sonder war eher immer mehr sportartikel(ebenfalls boxen) als modemarke.
    und: nein ich persönlich besitze kein everlast pullover, weil ich weder boxe, noch das logo schön finde.

  6. 6 peter 25. September 2008 um 23:04 Uhr

    was für asis da unten

  7. 7 murks 26. September 2008 um 0:42 Uhr

    aha. ich kenne keine sportler. daran liegt es wohl.

  8. 8 CTRL_Disko 27. September 2008 um 2:26 Uhr

    Der Gig war der Hammer! Sowohl Frittenbude als auch J. Gagarin haben die Bude zum Kochen gebracht. Vielleicht hat auch einfach nur dieser Todesbrownie die Wellen getuned, die bei mir im Hirn angekommen sind, aber das war soundtechnisch aller erste Eisenbahn!

    Und die Mädchen und Jungs vom Nexus sind eh die besten! =)

    War jedenfalls wieder mal richtig groß! Hat nahtlos an die dicke Party damals mit Juri und Plemo angeknüpft! Audiolith + Nexus =

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.