doppeltes sorry:

liebe leute,
dass das konzert ausverkauft ist, habe ich ja schon erwähnt.
jetzt kommt erschwerend hinzu, dass die live-übertragung vor einer halben stunde abgesagt wurde. genaue gründe dafür weiss ich im moment nicht.
das ist ärgerlich, aber nicht zu ändern.
mir bleibt zu sagen:
SORRY! wir versuchen baldmöglichts noch eine show in hamburg zu bekommen, und dann sollte auch das mit der live-übertragung klappen.

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email

14 Antworten auf “doppeltes sorry:”


  1. 1 pak 24. Mai 2008 um 20:25 Uhr

    shit :

  2. 2 schildkröte 24. Mai 2008 um 21:24 Uhr

    menno. bin extra zuhause geblieben…
    jetzt muss ich doch nochma weg vom rechner ins kalte ajz…

  3. 3 Johnny Weltraum 24. Mai 2008 um 23:09 Uhr

    Also doch European Song Contest und wählen gegen Deutschland. Scha.de

  4. 4 dgl 24. Mai 2008 um 23:30 Uhr

    Argl, wie ärgerlich, vorhin stand es doch noch drinne, aber danke für die Info *heul*

  5. 5 tine 24. Mai 2008 um 23:54 Uhr

    :( na toll

  6. 6 traurig 25. Mai 2008 um 12:03 Uhr

    ich hab mir den abend freigehalten und meinen freunden und eltern erzählt, ich gehe auf ein egotronickonzert – passiv.

    jetzt musste ich mich betrinken.

  7. 7 egal 25. Mai 2008 um 12:48 Uhr

    Und das nächste mal „Ten German Bombers“ nicht vergessen. :D
    „Lustig“ fand ich an dem Abend die Aussage einer der Mitorganisatorinnen (USP?) zu den Türstehern: „Lasst diese Israelspinner bloß nicht rein!“

  8. 8 george w. bush 25. Mai 2008 um 15:21 Uhr

    =( bin ganz traurig…hab mich auch auf ne digge show gefreut…aber naja, dafür hatte ich wieder zeit um krauts zu klatschen…

  9. 9 auch egal 25. Mai 2008 um 22:59 Uhr

    wie bite? dann bitte keine koop mehr mit diesen veranstaltern!

  10. 10 Fussbalfan 26. Mai 2008 um 7:39 Uhr

    USP ist nunmal so…

    Kann man echt nichts ändern. Wobei es auch „israel-Spinner“ bei USP gibtXD

    Es gab ja noch die ganz mini kleine diskussion zwischen einem Hapoel Tel aviv fan und einem Besucher des Konzi, der einen Israel button trug. Is aber alles ganz friedlich abgelaufen.

    und keine koop mit den Veranstaltern geht echt schlecht. Einfach aufgrund dessen, dass es gewisse Veranstaltungen gibt, um die man eigentlich nicht herum kommt. Z.B. Prozesssolikosten für Stadionverbotler oder eben das antira solikonzi.

  11. 11 schwesterherz 26. Mai 2008 um 9:21 Uhr

    schicke dir einen gruß smile

  12. 12 littlechildonspeed 26. Mai 2008 um 16:59 Uhr

    war schön! Mehr solcher Konzerte…

    wobei torsun, du ahst ja während des konzerts gesagt, dass es das geilste konzi in HH jemals für dich wwar. Das war es auch für mich, denn letztes mal war die technck ja mal voll fürn arsch!

    Add: Wann kommt der eintrag zum Konzert?

  13. 13 sXe 27. Mai 2008 um 21:25 Uhr

    is eigentlich auch ziemlich egal…
    seid ja am Samstag in Lüneburg am raven
    (will ich jetzt ma ganz stark hoffen, dass da noch Karten zuhaben sind!!!!)

  1. 1 der abend ist gelaufen… « gaunerpack Pingback am 24. Mai 2008 um 23:55 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.