tach:

1. gestern magnet hat ne menge spass gemacht. nur haben am ende die türsteher wohl ziemlichen stress gemacht….

2. bin für ein paar tage weg…

see u

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email

18 Antworten auf “tach:”


  1. 1 Hannes 16. Dezember 2007 um 15:42 Uhr

    Naja, aber wenn man die ganze Situation beobachtet hat, war es auch nicht verwunderlich, daß die beiden rausfliegen. Zuerst hat der Soundmensch die Frau total oft gebeten von der Bühne runterzugehen, dann hat der Türsteher noch drei Minuten auf die beiden eingeredet, bis dann der Typ meinte, daß es clever sei ihm beide Mittelfinger vor die Nase zu halten. Der Türsteher ist dann natürlich etwas künstlich ausgerastet, aber wer den 215 cm Typen gesehen hat, der wußte auch sofort, daß man sich mit dem nicht anlegen muß. Also verwunderlich ist das alles überhaupt nicht. Außerdem waren die beiden Rausgeworfenen total stulle und betrunken. Das sie dann noch gleich die Bullen geholt haben passt dann auch ganz gut dazu. War alles ganz schön sinnlos und Mitleid muß man mit den beiden echt nicht haben. Und die Türsteher waren auch zum kotzen.

  2. 2 pseikodelic 16. Dezember 2007 um 16:56 Uhr

    eijeiejie gar nicht so schlecht fuer einen alten mann ;)
    nur schade das mensch sich nicht noch mal gesehen hat und so konnt ich auch keine cd mehr abstauben :( naja teures konzert aber geile show :)

    vielleicht sieht man sich ja noch mal

  3. 3 Pinio 16. Dezember 2007 um 17:59 Uhr

    Stress wird es auch am 4.01 im Club Stereo in Nuernebrg geben 1/3 aller Leute die ankuendigen zu kommen sind u. 18 und einlass ist ab 18 :/

  4. 4 anonymouse 16. Dezember 2007 um 18:03 Uhr

    naja, antideutsches gehabe (mag euch nevertheless) und autoritäres verhalten, des gehört wohl zusammen, kann man ja ma drübber nachdenken…

  5. 5 k-toffel 16. Dezember 2007 um 19:06 Uhr

    von wegen teuer…man braucht kontakte…die türsteher waren echt scheiße…aba auf jedenfall geiles konzert…sucht vielleicht ein gewisser torsun sein t-shirt…wüsste da so einiges drüber…^^

  6. 6 classless 16. Dezember 2007 um 19:21 Uhr

    Suchen wird er’s nicht, ich hab’s ihm ja für jemanden abgeschwatzt.

  7. 7 k-toffel 16. Dezember 2007 um 21:06 Uhr

    ja…es war meine freundin^^

  8. 8 classless 16. Dezember 2007 um 21:43 Uhr

    Nu ja.

  9. 9 saltzdasessickihmseiner 16. Dezember 2007 um 21:55 Uhr

    fuer liebhaber verschwitzter tshirts: ich bin eben eine stunde gejoggt. gegen ein entsprechendes gebot gebe ich das ab. rennen gegen deutschland!

  10. 10 frechinchen viellieber 16. Dezember 2007 um 23:06 Uhr

    CU!!!!

  11. 11 schwesterherz 17. Dezember 2007 um 8:59 Uhr

    ich hoffe mal das der Süden ruft..smile
    melde dich doch mal..
    drück dich

  12. 12 JimPanse 17. Dezember 2007 um 19:02 Uhr

    @ saltzi
    20Euro ,, wenn du noch ein paar alte socken drauf legst!

  13. 13 egotroniker 17. Dezember 2007 um 19:37 Uhr

    Ich fands auch nich teuer!
    Acht Euro! Hallo?
    Hoffe ihr seit bald wieder in der Stadt-war der Knaller!

  14. 14 gtz 17. Dezember 2007 um 19:47 Uhr

    ich bedank mich recht herzlich. lauschig wars.
    weiss einer, was die aufstandsbekämpfungseinheiten da so gegen 2 uhr vor der tür gemacht haben?

  15. 15 ahron 17. Dezember 2007 um 21:02 Uhr

    @gtz: das war ein erstes zeichen von uns gegen eure drogenverherrlichung. weiteres wird folgen. man sieht sich in den frühen morgenstunden.

  16. 16 just 17. Dezember 2007 um 23:26 Uhr
  17. 17 Aktionsgruppe Silke 17. Dezember 2007 um 23:35 Uhr

    Hallo

    Entschuldigt bitte den „Spam“. Wir wollen nur noch ein weiteres – und vielleicht hoffentlich letztes – Mal zu Spenden aufrufen. Bald spielen Saalschutz in Köln. Eigentlich war das Ziel, den Betrag dann an Silke zu überreichen.

    Danke!

    Spendenkonto
    aktionsgruppe.silke@saalschutz.com

    alle infos hier:
    silkewillihrgeldzurueck.blogsport.de

  18. 18 keta minelli 19. Dezember 2007 um 19:39 Uhr

    @ just: großartige fotos. erinnern mich von der bildästhetik an joy divison bzw an den film „control“. tolle sache. wenn ich mal fotos für mein gayromeo-profil brauche, buche ich dich.

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.