egotronic-tv:

wir von egotronic-tv haben es immer gewusst, oder zumindest geahnt:
radsport heisst doping!
aus diesem grund waren wir konsequent solidarisch mit jan ullrich und zollen ihm jetzt noch viel mehr respekt, da er den alten slogan „anna und artur haltens maul!“ scheinbar vorbildlich verinnerlicht hat.
jetzt, da klar wird wie weite kreise der dopingskandal zieht, kann jan endlich tacheles reden!
egotronic-tv war live dabei:

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email

8 Antworten auf “egotronic-tv:”


  1. 1 schekelpop! 25. Mai 2007 um 0:16 Uhr

    fear and loathing in las vegas :D

  2. 2 kapsler hauser 25. Mai 2007 um 0:18 Uhr

    fear and loathing bei t-mobile! ;)

  3. 3 besserscheitern 25. Mai 2007 um 10:31 Uhr

    Jan Ullrich war auch Kunde bei den Doping Hustlaz :D

  4. 4 kapsler hauser 25. Mai 2007 um 12:10 Uhr

    wär möglich :D

  5. 5 KK-empire 25. Mai 2007 um 16:24 Uhr

    ouuhh man was würde hunter s thompson dazu sagen nach dem er die hells angels ein jahr begleitet hat würde er jez wohl team t-com ein jahr begleiten

  6. 6 Fisch 26. Mai 2007 um 3:56 Uhr

    muhaha

  7. 7 kai 26. Mai 2007 um 22:05 Uhr

    schön die stimme verstellt, wa?!

  8. 8 tomarcte 29. Mai 2007 um 17:18 Uhr

    einfach nur mal wieder großartig….
    so wirds sogar gewesen sein.
    macht den ulrich aber auch irgendwie sympatisch….. :)

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.