bei renate im studio:

egotronic-tv scheuht ja -wie ihr mitlerweile wisst- keinerlei kosten und mühen, um euch den heissesten stuff mitten aus dem leben zu präsentieren.
eine neue sendung ist schon so gut wie fertig, und sie hat es absolut in sich.

wir durften „der tante renate“ bei der produktion seiner neuen scheibe über die schulter schaun. heraus kam ein tiefer einblick in die studio-arbeit eines der angesagtesten elektro-acts überhaupt, von einem der angesagtesten labels überhaupt!

ich bin wahrlich stolz, dass egotronic-tv nach so kurzer zeit schon eine nicht zu unterschätzende grösse geworden ist -eine instanz, quasi-, mit der die stars von heute und morgen gerne zusammenarbeiten.

ihr werdet sehen!

p.s.: in insiderkreisen wird schon gemunkelt, dass auch mit plemo verhandlungen für eine sendung laufen.

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email

2 Antworten auf “bei renate im studio:”


  1. 1 plemo 22. Februar 2007 um 18:14 Uhr

    hey ihr von egotronic tv. vergesst es. meinen arsch bekommt ihr nicht.
    daas kostet. sag mal, weißt du noch wo man dieses flashplugin bekam mit dem man songs voten konnte?

  2. 2 kapsler hauser 22. Februar 2007 um 18:29 Uhr

    ui, das weiss ich grad auch nicht mehr… mal suchen

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.