Archiv für Januar 2007

umzug soweit fertig:

jetzt wünsch ich mir nur noch ein paar kugelsessel!

wenn die nur nicht so sauteuer wären…

rischtisch geil:

sagt mir doch der kaem grad, dass morgen im paradiso -nachdem wir im kleinen saal gespielt haben- im grossen saal booka shade auftreten!
hat ich ja schonmal nen track gebloggt:

da hab ich doch prompt „guude laune“ und „rischtisch bock zu feiern“.

bevor wir spielen, können wir uns im grossen saal noch die eagles of death metal anschaun….
so muss ein abend laufen! :)

da sucht man…

…bei youtube nach egotronic und findet saalschutz. auch nicht schlecht:

morgen…

…zieh ich um, und dann kauf ich mir für mein neues zimmer dieses bett:

hoffentlich bekomm ich da meinen rechner gleich wieder ans netz…

am donnerstag gehts dann mit egotronic nach holland:
01.02. amsterdam – paradiso
02.02. castricum – bakkerij
03.02. dordrecht – popunie

ab sonntag gehts dann hier wieder regelmässig weiter…

tote verhöhnen:

verhöhnung 1:

(via jochmet)

verhöhnung 2!
original

rock´n´roll! (2)

der vermutlich erste…

…stagedive im haus mainusch (mainz) ever:

(thanx an den fotografen)

nachtrag:
da die werte k.kate wie jeden monat ein mix-tape macht, kommt hier mein beitrag:

i love you baby – daddy´s on a rocket

gedenkeintrag:


wong shun leung
08.06.1935 – 28.01.1997
danke für den style!

ich weiss ja auch nicht,…

…was grad los ist, aber im moment sind egotronic-shows anscheinend ein fetter publikums-magnet. immer total voll und die stimmung prächtig. dufte wochenende war das wieder, obwohl ich krankheitsbedingt nur tee und wasser trank… ich bin begeistert!
vielen dank an die organisatoren und das zahlreiche publikum! :)

dieses wochenende:

egotronic live:
26.01. Landshut – Poschingervilla
27.01. Mainz – haus mainusch (mit johnny mutante)
(und ich bin immer noch erkältet.. na super. somit milde aftershow-parties und hoffentlich gute pa, sonst kotz ich)

tip für leute in berlin:
Samstag 27.01. ab 22.oo Uhr
Tanzen, Bar und grüner Hof
draußen Lagerfeuer, drinnen Kicker

Bernauer Strasse 51-64 (bekannt vom Flohmarkt)
zwischen Mauerpark und Wolliner Strasse
dann 1000 Meter Kerzen folgen.

___Vincent Vega (Lebensfreude, Interact) 22:00 – 23:00 und 07:30 – open end
___Din 3000 (Firmrecords/ Köln) 23:00 – 02:00
___Plemo LIVE (Audiolith/ Hamburg) 02:00 – 03:00
___Mediengruppe Telekommander – SOLO Dj Lab (Mute) 03:00 – 04:30
___Trick&Kubic (Great Stuff) 04:30 – 07:30

desweiteren gibt es ab heute die mp3-single von lustprinzip bei finetunes zum download.